Finden Sie die Autoversicherung, die Sie brauchen! Die Regeln für die Berechnung der Bonusstrafe sind für Versicherungsnehmer häufig zu undeutlich. Das allgemeine Prinzip des Bonus-Malus-Automobils ist einfach: Der Preis der Kfz-Versicherung ändert sich jedes Jahr entsprechend dem Verhalten des Versicherten.
Wenn er keinen Unfall hatte, reduziert ein Bonus seine Versicherungsprämie, aber wenn er umgekehrt seine Autoversicherung abgeschlossen hat, wird seine Prämie erhöht.

Wie berechnet man den Bonus-Malus für seine Autoversicherung?

Der Versicherer berechnet jedes Jahr den Koeffizienten jedes Versicherten unter Berücksichtigung der am Fahrzeug registrierten Vorfälle. Bei der Unterzeichnung des ersten Vertrags wird dieser Koeffizient auf 1 gesetzt.
Versicherung zum besten Preis! Der Koeffizient erhöht sich bei jedem Unfall: Der Basiskoeffizient wird bei Verschulden des Versicherten mit 1, 25 multipliziert, bei nur teilweiser Beteiligung mit 1, 125. Wenn der Versicherte im Laufe des Jahres keinen Unfall registriert hat, sinkt der Koeffizient um 0, 05 Punkte (er wird mit 1, 05 multipliziert).
Es ist zu beachten, dass der neue Koeffizient auf die Basislinie des Vorjahres angewendet wird. Zum Beispiel beginnt ein neuer Versicherter mit einem Koeffizienten von 1. Im ersten Jahr hat er keinen Unfall, so dass sein Koeffizient auf 0, 95 sinkt. Im zweiten Jahr hat er einen Unfall, bei dem er völlig falsch liegt: In diesem Fall ist es 0, 95, was mit 1, 25 und nicht mit 1 multipliziert wird.

Verwenden Sie die Berechnung des Bonus-Malus, um den Preis der Versicherungsprämie zu ermitteln

Die Berechnung der an den Versicherer zu zahlenden Prämie ermöglicht die Ermittlung des Jahrespreises. Es ist zu beachten, dass einige Versicherer die Preise für Kunden erhöhen, die ihre monatlichen Zahlungen leisten möchten.
Sobald der Koeffizient gefunden ist, multiplizieren Sie ihn einfach mit der Grundprämie seiner Versicherung: Diese Zahl ist im Autoversicherungsvertrag enthalten.

Decken und Böden des Bonus-Malus-Systems

Für alle Kfz-Versicherungen beträgt der maximale Koeffizient 3, 5. Der Bonus, den Versicherungsnehmer erhalten können, ist ebenfalls begrenzt. Ein Koeffizient von 0, 5 kann nicht unterschritten werden.

Vergleichen Sie die Versicherung vor dem Abschluss

Lesen Sie auch:

  • Auto-Haftpflichtversicherung oder alle Risiken, was ist die beste Lösung?
  • 7 Tipps für eine günstige Autoversicherung
  • Was sind die Folgen des Mangels an technischer Kontrolle für die Kfz-Versicherung?

Kategorie: