Lettland wird oft von Touristen ignoriert und auf die Hauptstadt Riga reduziert. Dieses kleine baltische Land hat jedoch noch viel mehr zu bieten: wunderschöne wilde Küsten der Ostsee, dichte Wälder, geschützte Naturgebiete, traditionelle Dörfer oder die ständige Animation von Riga.


Das unumgängliche Lettland



Riga

Die Hauptstadt Riga ist die meistbesuchte Stadt des Landes. Spazieren Sie durch die verwinkelten Gassen der Altstadt und bewundern Sie die Jugendstilfassaden einer Vielzahl von Gebäuden (insbesondere in den Straßen von Alberta und Elisabetes), das Schwarzhäupterhaus, den Rathausplatz und den Brunnen von Roland, die Kathedrale von Riga oder die schönen Gärten der Esplanade und Vermanès.
Um in einem Art-Deco-Gebäude zu übernachten, buchen Sie im Rixwell Terrace Design Hotel ab 42 € pro Nacht.

Jurmala

Eine der Stärken Lettlands ist es, eine wilde Küste in der Ostsee zu haben. Setzen Sie im Sommer oder bei schönem Wetter die Segel nach Jurmala und Umgebung, um ein wenig Seeluft zu schnappen und die Strände und ihre Aktivitäten zu genießen. Schlendern Sie durch die Alleen und bewundern Sie die imposanten Holzhäuser, nehmen Sie ein Sonnenbad oder machen Sie ein Picknick im Sand.
Außerhalb der Sommermonate ist es möglich, in Jurmala in schönen und günstigen Hotels zu übernachten. Das Hotel Dzintars bietet zum Beispiel Doppelzimmer ab 38 € pro Nacht an.

Rundale Schloss

Ein weiteres Muss in Lettland ist Rundale Castle. Dieser Palast mit dem Spitznamen "Petit Versailles" liegt etwa 1:30 mit dem Bus von Riga entfernt und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Eine Zeitreise erwartet Sie in diesem barocken Schloss mit seinen reich verzierten Räumen und schönen Gärten.

Gauja-Nationalpark

Der Gauja-Nationalpark ist ein beruhigender Ort, der auch oft als "Lettische Schweiz" bezeichnet wird. Dieser Park, der zur Hälfte aus Wald besteht, wird Liebhaber von Natur- und Outdoor-Sportarten begeistern, da viele sportliche Aktivitäten angeboten werden. Geschichtsinteressierte kommen nicht zu kurz, denn im Park gibt es auch viele Schlösser.
Der Park wird normalerweise von den hübschen Städten Sigulda und Cesis aus besucht. Eine gute Adresse in Sigulda ist Mazais Lïvkalns: geräumige Ferienhäuser ab 58 € pro Nacht.
Lesen Sie auch:

  • Slowenien Reisen: Natururlaub in Europa
  • Die schönsten Städte Osteuropas
  • Reise nach Russland: Begib dich auf ein großartiges Abenteuer!

Kategorie: