Chromecast ist ein HDMI-Schlüssel, der an die HDMI-Anschlüsse von Fernsehgeräten angeschlossen wird, über die die Multimedia-Inhalte eines Computers, Tablets oder Smartphones übertragen werden können. Der Schlüssel ist mit Android-Geräten, iPhone, iPad, Mac oder Windows-Laptop sowie Chromebook kompatibel. Nach dem Anschließen an das Fernsehgerät benötigen Sie nicht unbedingt eine herkömmliche Fernbedienung, sondern Ihr Smartphone ersetzt diese automatisch.

Welche Funktionen bietet Chromecast?

Jeder kann Chromecast aufgrund seiner Kompatibilität mit den meisten modernen Geräten genießen. Ihr Entourage kann Inhalte senden, ohne unbedingt Ihr Wi-Fi-Netzwerk zu durchlaufen. Außerdem führt dieser kleine Schlüssel automatische Aktualisierungen seines Systems durch. Dieser HDMI-Schlüssel ist in der Regel mit einem kleinen Prozessor, einem WLAN-Modul und einem internen RAM ausgestattet.
Ein weiteres interessantes Merkmal dieses Geräts besteht darin, dass die zusätzlichen Fernsehsender des Hauses kostengünstiger ausgestattet werden können, ohne dass ein Decoder von einem Betreiber ausgeliehen werden muss.
Es bietet auch die Möglichkeit, einen Google Chrome-Browser-Tab mithilfe der Google Cast-Erweiterung zu replizieren. Es ist auch möglich, jede andere Webseite zu senden, aber dafür müssen Sie von Ihrem Computer aus navigieren.
Die Qualität der Bildübertragung hängt nicht vom Computer, Tablet oder Smartphone ab, sondern vom Fernseher und der WLAN-Verbindung, da das Video auf dem Handy oder Tablet nicht parallel gelesen werden kann. ; und es geht auch nicht um Bildschirmfreigabe, sondern um das Senden von Inhalten. Außerdem können Sie Ihre Anrufe immer empfangen, während Sie über Chromecast streamen.

Welche Versionen gibt es?

Heute gibt es zwei Versionen oder zwei neue Modelle: Chromecast 2 und Chromecast Audio.
Chromecast 2 ersetzt die erste Generation von Chromecast (Generation 2020) und wird viel leistungsfähiger als die vorherige, da es jetzt mit 5-GHz-WLAN-Frequenzbändern kompatibel ist, die mehr Daten als 2, 4 GHz übertragen können. Die Ladezeit wurde ebenfalls reduziert.
Der Kompatibilitätsbereich wurde erweitert und mit neuen Registerkarten wie "What's on" können Inhalte auf Youtube, Netflix, ESPN usw. angezeigt werden. Es bietet auch die Möglichkeit, Spiele wie Monopoly oder Golf direkt auf der großen Leinwand zu spielen. Chromecast Audio ist für die HiFi-Nutzung vorgesehen und bemerkenswert effizient.

Entdecken Sie alle unsere Artikel

Lesen Sie auch:

  • Chrome vs Firefox: der Kampf der Webbrowser!
  • HD-Fernseher: Für eine bessere Bildqualität
  • Wie kann ich die TV-Gebühr nicht bezahlen?

Kategorie: