Frequenzweichen werden aufgrund ihrer unglaublichen Vielseitigkeit immer beliebter. Darüber hinaus bieten sie den Komfort einer Limousine und gleichzeitig eine hohe Fahrposition, die an Geländefahrzeuge erinnert. Das Crossover-Segment ist jedoch sehr wettbewerbsfähig und die Preise steigen schnell. Um zu vermeiden, dass die Ersparnisse verschwendet werden, kann es auch interessant sein, sich einer Crossover-Gelegenheit zuzuwenden . Im folgenden Artikel helfen wir Ihnen bei der Auswahl Ihrer gebrauchten Frequenzweiche.

Kennen Sie die Vor- und Nachteile der Frequenzweiche

Wir haben bereits in einem früheren Artikel darüber gesprochen, aber bevor Sie die perfekte Frequenzweiche in die Hand bekommen, müssen Sie zuerst die Vor- und Nachteile dieses Fahrzeugtyps kennen . Denken Sie außerdem daran, dass ein Crossover sehr unterschiedliche Formen annehmen kann: Einige sind wirtschaftlich, andere sportlich, andere luxuriös usw. Ideal ist es, die Stärken und Schwächen der Frequenzweiche zu kennen.

Zu den Vorteilen der Frequenzweiche zählen die ästhetischen Außenlinien, die Lebensqualität, der Komfort und die Vielseitigkeit. Auf der anderen Seite bleibt eine Frequenzweiche teuer (Kauf, Wartung und Versicherung), und diese Art von Fahrzeug neigt dazu, zu viel zu konsumieren.

Warum eine gebrauchte Frequenzweiche kaufen?

Die Frage mag albern erscheinen, aber es ist offensichtlich, dass eine Frequenzweiche, ob gebraucht oder neu, nicht an alle Arten von Kunden gerichtet ist. Es ist zu beachten, dass es sich bei den Frequenzweichen in erster Linie um Stadtfahrzeuge handelt . Sie werden perfekt sein, wenn Sie in der Stadt fahren. Darüber hinaus wird eine Frequenzweiche auch für Familien verwendet, obwohl junge Paare und Alleinstehende aufgrund ihrer angenehmen Ästhetik auch eine Frequenzweiche wählen könnten. Außerdem ist es jetzt möglich, eine gebrauchte Frequenzweiche unter 10 000 € zu finden .

Wie wählt man eine gute Frequenzweiche?

Wir schlagen nun vor, die Details einzugeben und Sie über die Parameter zu informieren, die beim Kauf einer gebrauchten Frequenzweiche zu berücksichtigen sind. In der Tat ist es notwendig, in Bezug auf Fahrzeugwartung, Kaufpreis, aber auch Sicherheit zu denken.

Wartung einer Frequenzweiche

Eine Frequenzweiche, auch wenn sie verwendet wird, bleibt in Bezug auf die Wartung teuer . Wenn wir das Beispiel des Peugeot 2008 nehmen, stellen wir fest, dass dieses Fahrzeug alle 20.000 Kilometer einer Revision bedarf. Die Revision von Teilen kann teuer sein, wie das Wasserpumpen- / Riemenset, das 350 € kostet. Ein Stoßdämpferwechsel kostet im Durchschnitt 400 €.

Der Kaufpreis

Für einen Crossover- Typ Nissan Juke (Benzinmotor und weniger als 100.000 Kilometer auf dem Zähler) sind rund 10.000 Euro erforderlich . Diese Summe zahlt sich natürlich aus, wenn Sie Ihr Fahrzeug länger als fünf Jahre nutzen können. Vergessen Sie jedoch nicht, dass eine Frequenzweiche in erster Linie der städtischen Nutzung gewidmet ist. Schläge auf den Körper können Sie dazu zwingen, Ihre Pläne zu überprüfen.

Versicherung und graue Karte

Da die Abmessungen einer Frequenzweiche groß sein können, ist ein Budget erforderlich, um die Versicherungs- und Registrierungsgebühren für eine verwendete Frequenzweiche zu bezahlen. Außerdem sind die Kosten für die Registrierungskarte umso höher, je stärker die Frequenzweiche ist. Sie können einige Tools im Internet verwenden, um die jährlichen Nutzungskosten einer gebrauchten Frequenzweiche abzuschätzen.

Crossover-Sicherheit

Schauen Sie sich zum Schluss die von der Europäischen Union auferlegten Sicherheitsstandards an, bevor Sie Ihre zukünftige Frequenzweiche erwerben. Im Allgemeinen ist die hohe Fahrposition dieser Fahrzeuge beruhigend und alle nach 2020 freigegebenen Frequenzweichen sind mit ABS und ESP ausgestattet.

Beispiele für gebrauchte Frequenzweiche unter 10.000 Euro

Durchsuchen Sie die Websites für Gebrauchtwagenverkäufe und finden Sie Crossover-Modelle zu erschwinglichen Preisen. Mit wenigen Klicks auf Websites wie LaCentrale finden Sie beispielsweise die folgenden Modelle:

  • BMW X3
  • Dacia Duster
  • Nissan Qashqai
  • Nissan Juke
  • Peugeot 3008
  • Honda CRV
  • Usw.

Lesen Sie auch:

  • Was sind die besten Frequenzweichen auf dem Markt?
  • SUV oder Crossover: Welche Unterschiede?
  • Was sind die zuverlässigsten gebrauchten SUVs?

Kategorie: